Restlicht.ch

TFP Fotoshootings

Vielleicht hattest du schon immer Lust einmal vor der Kamera zu stehen, sich fühlen wie ein Model oder einfach mal aussergewöhnliche Fotos von dir selbst machen als gute Erinnerung oder Sedcard.

Dann ist das hier vielleicht genau das richtige für dich. Melde dich doch einfach an entweder auf meiner Facebook Seite oder unter

  • Was ist ein TFP-Fotoshooting?

    TFP steht für time for Prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures). Dies ist nichts anderes als eine Vereinbarung zwischen Fotograf und Model wobei hier nicht mit einer Gage sondern das Model wie auch der Fotograf mit dem Resultat entlohnt wird. Auch können die Aufnahmen für den Fotografen für eigene Werbung wie das publizieren zb. auf der eigenen Homepage des Fotografen verwendet werden.
  • Wofür steht TFP oder TFP Fotoshooting?

    Bei einem TFP Fotoshooting wird die Zeit welche das Model und der Fotograf investieren mit den für beide kostenlose Bilder Entlohnt.
  • Wer kann ein TFP-Fotoshooting buchen?

    Eigentlich kann sich jeder ob weibliche oder männliche Models, Paaren, Familien oder ganze Gruppen für ein TFP-Fotoshooting anmelden hier sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig hierfür ist, dass das Verhältnis von geben und nehmen stimmt. Denn es soll für beide Seiten attraktiv sein. Es kann natürlich auch mal vorkommen dass ein TFP Fotoshooting abgelehnt wird. Jedoch ist es natürlich jederzeit möglich ein kostenpflichtiges Shooting bei mir zu buchen.
  • In welchen Bereichen shootest du?

    Hier sind alle Möglichkeiten offen ob Portrait, Fashion, Beauty, Dessous, Akt… es gibt keine Grenzen. Auch bin ich offen für deine eigenen Wünsche je nach dem werde ich diese Umsetzten.
  • Gibt es eine Altersbegrenzung?

    Wenn Du noch nicht 18 Jahre alt bist braucht es die Einwilligung deiner Eltern unter 16 Jahren müssen dich die Eltern begleiten. Gegen oben hin gibt’s keine Begrenzung.
  • Können sich auch Minderjährige als Models bewerben?

    Ja das ist möglich, allerdings nur mit dem Einverständniss der Eltern welche dich begleiten und den Modelvertrag mit unterschreiben müssen.
  • Wird ein Vertrag zwischen Model und Fotograf geschlossen?

    Ja, es wird ein Vertrag (ein Modelvertrag oder auch Model Release) um sich rechtlich abzusichern abgeschlossen. Darin wird geregelt wie die Bilder von beiden Seiten nach dem Shooting verwendet werden, wie viele Bilder das Model erhält und zu welchem Zweck diese weiter verwendet werden (zum Beispiel für die eigene Sedcard, Homepage oder seine Social Media Kanäle). Sowie auch wie viele Bilder bearbeitet werden.
  • Wie kann/soll ich mich für ein TFP-Fotoshooting "bewerben"?

    Anfragen kannst du mir gerne jederzeit über Facebook, oder auch per Mail stellen oder ganz einfach das Formular unten ausfüllen. Um mir ein Bild von dir machen zu können, ist es aber auf jeden Fall ratsam mir ein Ganzkörper- und ein Portraitfoto zu schicken. Diese müssen natürlich keine professionellen Fotos sein, gut erkennbare Handyfotos sind natürlich völlig ausreichend. Weitere Angaben wären deine Wunschtermine, deine Größe und natürlich auch dein Wohnort.
  • Wie sieht es bei dir denn mit Terminen aus?

    In der regel muss mit einer Wartezeit von 2-4 Wochen gerechnet werden je nach dem wie ich selber ausgelastet bin.
  • Wie lange dauert ein TFP-Fotoshooting?

    Je nach dem zwischen 2 und 5 Stunden es wäre also wichtig für dich dass du nicht unter Zeitdruck stehst und du diese Zeit zur Verfügung hast. Wenn es gut läuft, können wir uns also auch mehr Zeit nehmen.
  • Sind eigene Shooting Ideen erwünscht?

    Ja, natürlich ich bin immer offen für Vorschläge und neue Ideen.
  • Ist ein TFP-Fotoshooting wirklich "kostenlos"?

    Ja, das Shooting ist wirklich kostenlos. Restlicht.ch sowie das Model stellen keine Rechnung für Ihre Dienste. Denn beide Parteien haben einen Nutzen der geschossenen Fotos. Ich als Fotograf erhalte die Rechte, und ich kann die Fotos für Referenzen und mein Portfolio nutzen.
  • Wie läuft es mit dem Styling? Gibt es Stylisten und Visagisten?

    Die Models kümmern sich in erster Linie selber um Ihr Styling. Das heisst Sie schminken sich selber oder bringen jemand mit. Ich selber arbeite mit einer Visagistin zusammen die zum Fotoshooting dazu gebucht werden kann. Hier jedoch fällt ein kleines Honorar an.
  • Was geschieht mit den entstandenen Fotos von dem Shooting? Wie und wo dürfen sie von mir verwendet werden?

    Nach dem Shooting erhälst du als Model in der Regel alle Fotos ( unbearbeitet ) von mir. Diese kannst du ganz einfach via Downloadlink von meiner Homepage herunterladen oder auch auf einem USB Stick. Zusammen entscheiden wir welche Fotos bearbeitet werden. In der Regel sind das so zwischen 5 und 10 Bilder. Die Bilder welche von mir bearbeitet werden dürfen von dir nicht mehr verändert werden, ich selber werde diese zur Eigenwerbung nutzen in Social Media und oder auch auf meiner Homepage. Auch du kannst alle bearbeiteten Bilder für dich zur Eigen Nutzung behalten. Es muss nur immer ein schriftlicher Hinweis auf mich erfolgen. Wichtig ist jedoch, dass du Fotos aus TFP Fotoshootings nicht verkaufen darfst.
  • Wie viele Fotos werden bearbeitet raus nehmen?

    Inder regel werden so zwischen 5-10 Bilder bearbeitet.
  • Was beinhaltet eine Bildbearbeitung (Retouching)?

    • Hautkorrekturen, wie Flecken, Pickel, Glanzstellen etc.
    • Reduzierung oder Entfernen von Falten
    • Geringfügige Anpassungen des Gesichts, wie zum Beispiel Nasenkorrektur
    • Optimierung der Bildschärfe, der Farbe und des Kontrasts der Augen und des Mundes
    • Glätten, färben oder verdicken der Haare
    • Zähne bleachen
    • Störende Dinge entfernen, wie einzelne Haare, Fussel oder ein störendes Etikett
    • Testen und Einsatz verschiedenen Filter
    • Wenn passend: Schwarz/Weiss- Konvertierung
    • und weiteres bei Bedarf
  • Wie lange dauert es, bis die Fotos fertig sind?

    Das kommt ganz darauf an wie ich ausgelastet bin aber inder Regel so ca. 2 -3 Wochen.
  • Darf ich jemanden zum Shooting mitnehmen?

    Ja, natürlich kannst du gerne eine Begleitperson zum Shooting mitnehmen, diese sollte sich jedoch während dem Shooting im Hintergrund aufhalten.
  • Wie läuft ein TFP-Fotoshooting ab?

    Dafür gibt es keine Grundregel. Zuerst wird zusammen besprochen wie und wo das Shooting gemacht wird. Dies hängt nicht nur von mir ab sondern auch vom Model und seinen eigenen Ideen. Hier ist es einfach wichtig dass sich der Aufwand im Rahmen hält.
  • Wo finden TFP Fotoshootings statt?

    Dies hängt von dem ab was wir planen. Normalerweise ist mein Fotostudio unser Treffpunkt wo wir dann gemeinsam entscheiden können wo das Shooting stattfinden soll. Entweder draussen, im Studio oder auch in einer gewählten anderer Location.
  • Was ist ein TFP Vertrag?

    Der Vertragt regelt für beide Seiten die Verwendung der Fotos und welche rechte und Pflichten beide Parteien haben. Der Vertrag ( kann in Digitaler Form sein.) bekommst du bereits vor dem Shooting welcher von beiden Seiten unterschrieben werden muss.
  • Kann das Verwendungsrecht vom Model eingeschränkt werden?

    Ich darf die entstandenen Fotos weiter verwerten, indem ich sie zum Beispiel auf Social Media poste, um meine Werke auszustellen und Werbung für mich als Fotografen zu machen. Trotzdem ist es möglich, meine Verwertungsrechte einzuschränken. Das bietet sich beispielsweise an, wenn es sich bei den Fotos um Aktaufnahmen handelt, die nicht weiter verbreitet werden sollen. Diese Ausnahmen sollten wir vor dem Shooting besprechen und ebenfalls im Model-Vertrag festhalten.
  • Was muss ich als Model bedenken, wenn ich die Bilder weiterverbreite?

    Die Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Der Urheber, in diesem Fall ich als Fotograf, muss immer benannt werden. Veröffentlicht das Model die Bilder zum Beispiel auf Social Media Kanälen, muss mein Name im unmittelbaren Umfeld des Fotos stehen.

Kostenloses, TFP-Fotoshooting

Nun hoffe ich das ich mit diesen Angaben geholfen habe dich für ein TFP Fotoshooting anzumelden. Wenn du noch weitere Fragen hast kannst Du dich gerne jederzeit bei mir melden (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
  • +41 76 723 71 71
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Restlicht Photography - Bilder die begeistern!